Video Poker – Auszahlungsquoten, Regeln und Strategie

Interessieren Sie sich für Poker? Wollten Sie schon immer etwas mehr über den Casino-Klassiker lernen? Fragen Sie sich, ob die modernen Slots wirklich die traditionelle Variante des Spiels ersetzen können? Antworten auf diese und einige anderen Fragen haben wir auf dieser Seite zusammengefasst.

In diesem Artikel finden Sie viel Information darüber, was Video Poker überhaupt ist, ob man in einem online Casino wirklich gewinnen kann oder das ganze doch nur Abzocke ist und welche Strategien es gibt, die einem Anfänger dabei helfen können, beim Spielen abzuräumen. Darüber hinaus erfahren Sie aus diesem Bericht, welche Vorteile Slots gegenüber der traditionellen Variante des Spiels haben und wieso man zuerst kostenlos im Demo-Modus zocken sollte, bevor man Geld aufs Spiel setzt.

Agent Jane Blonde
Bewertung Lesen
Agent Jane Blonde
Bugs & Bees
Bewertung Lesen
Bugs & Bees
Double Joker
Bewertung Lesen
Double Joker
Grand Monarch
Bewertung Lesen
Grand Monarch

Was ist Video Poker?

Was kommt Ihnen in den Sinn, wenn Sie über Video Poker hören? Noch nicht vor allzu langer Zeit wurde das klassische Kartenspiel in Verbindung mit rauchgesättigten dunklen Räumen gebracht. Mit der Entwicklung des online Gambling hat sich aber die Vorstellung von diesem Spiel und dem typischen Zocker sehr verändert. Heutzutage ist Poker jederzeit und überall offline und online verfügbar, was Gamblern aus aller Welt, – egal Mann oder Frau, alt oder jung, Profi oder Anfänger – erlaubt, Spaß am Spiel zu haben.

Man ist gewohnt, dass in den modernen Spielhallen Spielautomaten und Tische für Kartenspiele und das Roulette zu finden sind. Heute werden aber die so genannten Video Poker Slots immer beliebter. Solche Maschinen geben den Zockern die Möglichkeit, den Casino-Klassiker zu spielen, und dass ohne einen Croupier oder echte Gegner. Video Poker Slots funktionieren und sehen genauso aus wie Spielautomaten und sind sowohl in landbasierten Spielotheken als auch in virtuellen Spielbanken zu finden.

Kann man in Einem Video Poker Casino Wirklich Gewinnen?

Videopoker ist weithin bekannt dafür, eines der besten Casinospiele zu sein, wenn es um den Auszahlungsprozentsatz geht. Die meisten populären Spiele verwenden das sogenannte Jacks-or-Better-System, was bedeutet, dass Spieler Gewinne abräumen, wenn sie ein Paar Jacks oder eine bessere Hand haben. Darüber hinaus spielen die Gambler Im Gegensatz zum Standard-Poker nicht gegen andere Gambler, daher steigen die Chancen, eine gute Hand zu bekommen.

Es ist erwähnenswert, dass der Auszahlungsprozentsatz streng von der Auszahlungstabelle der jeweiligen Pokervariante abhängt. Daher ist es wichtig, dies noch vor dem Spiel zu prüfen, um sicherzustellen, dass das Spiel anständige Quoten bietet. Einige Video Poker Slots haben eine erwartete Rendite von mehr als 100%, was nur wenige andere Casino-Spiele bieten.

Double Exposure
Bewertung Lesen
Double Exposure
Golden Legend
Bewertung Lesen
Golden Legend
Ho Ho Ho
Bewertung Lesen
Ho Ho Ho
High Limit Baccarat
Bewertung Lesen
High Limit Baccarat

Video Poker Strategien

Wie die meisten Kartenspiele erfordert der Klassiker vom Gambler eine Kombination aus Glück und Geschicklichkeit. Ein Zocker, der auf den Gewinn gezielt ist, muss wirklich leidenschaftlich an die Sache herangehen und Geduld aufweisen, um genügend Erfahrung zu sammeln und eine eigene Strategie zu entwickeln. Dies kann zwar schwierig klingen, aber es genügt für den Anfang auch, die Grundregeln zu lernen und sich die Zeit zum Üben zu nehmen.

Da es mehrere Pokervarianten gibt, gibt es auch unzählige Spielstrategien, die man erlernen kann, um besser zu spielen. Wenn man aber Anfänger ist, sollte man sich an ein paar einfache Tipps halten, um den Dreh rauszukriegen:

  • Es wird empfohlen, in einem Video Poker Casino zu spielen, da diese aufgrund der niedrigen Betriebskosten im Vergleich zu landbasierten Casinos bessere Auszahlungsquoten aufweisen.
  • Spielen Sie zuerst im Spaßmodus, um Erfahrung zu sammeln und eine Strategie zu entwickeln. Auf solche Weise riskieren Sie nichts.
  • Beginnen Sie mit dem Jacks-or-Better. Diese Variante wird Ihnen dabei helfen, das Prinzip des Spiels zu verstehen und eine eigene Strategie zu entwickeln.
  • Es wird nicht empfohlen, progressive Maschinen zu wählen, es sei denn, Sie beabsichtigen, hohe Summen zu setzen. Progressive Maschinen geben den Jackpot nur dann aus, wenn Sie den maximal möglichen Einsatz machen.
  • Spielen Sie niemals auf Videopokerautomaten mit hohem Nennwert, wenn Ihr Bankroll nicht groß genug ist oder wenn Sie ein Anfänger sind.
  • Genießen Sie das Spiel! Es hat keinen Sinn nur wegen den möglichen Gewinnen zu zocken.

Wieso Sollte man Video Poker Spielen?

Mit der Entwicklung der Gambling-Industrie ist die Nachfrage nach Video Poker gestiegen. In manchen Staaten Amerikas zum Beispiel nehmen die Maschinen in landbasierten Spielhallen mehr als 50% der Slotfläche ein. Es gibt eine Großzahl an Casinos, in denen das Management eine Reihe von Tischspielen entfernen musste, um Platz für die Pokermaschinen zu machen.

Es muss einen guten Grund (oder sogar mehrere) dafür geben, dass Video Poker heutzutage dermaßen beliebt ist. Erstens ähneln die Maschinen der traditionellen Variante des Spiels und garantieren dieselbe Portion Nervenkitzel. Zweitens hat man heute dank diesen Slots die Möglichkeit, einen echten Casino-Klassiker zu erlernen, ohne dabei das eigene Wohnzimmer zu verlassen. Drittens ist das eines der wenigen Spiele, in denen der Gambler einen Vorteil gegenüber dem Anbieter hat.

Man kann auch nicht außer Acht lassen, wie bequem es heutzutage ist, Spaß am Spiel zu haben. In den meisten online Casinos hat man die Möglichkeit, Video Poker kostenlos im Demo-Modus zu spielen, und dass ohne Anmeldung. Darüber hinaus erlauben es moderne Technologien, von überall und zu jeder Zeit auf dem Handy oder Tablet zu zocken, was auch ein großer Vorteil ist.