Texas Hold´em Poker - Grundregeln und Vorteile vom

Möchten Sie Poker Texas Hold´em zocken, wissen aber nicht, wo Sie anfangen sollten? Sind Sie sich nicht sicher, ob man in dieser Spielvariante wirklich gegen das Casino gewinnen kann? Antworten auf diese und andere wichtige Fragen finden Sie auf dieser Seite.

In diesem Artikel erzählen wir Ihnen, was Texas Hold´em Poker überhaupt ist und wieso dermaßen viele Gambler es online spielen. Hier erfahren Sie, was die Regeln des Spiels sind, wodurch es sich von den anderen Pokervariationen unterscheidet und ob man es kostenlos und ohne Anmeldung im Netz zocken kann. Bleiben Sie dabei und lernen Sie mehr über den Casino-Klassiker!

50 Dragons slot
Bewertung Lesen
50 Dragons slot
Baccarat Gold
Bewertung Lesen
Baccarat Gold
Captain Cash
Bewertung Lesen
Captain Cash
Diamond Trio
Bewertung Lesen
Diamond Trio

Was ist Texas Holdem?

Texas Hold’em ist bei weitem die bekannteste aller Pokervariationen. Alle Marquee-Turniere auf der ganzen Welt (einschließlich der Turniere der World Series of Poker spielen, der World Poker Tour und der European Poker Tour) bieten die No-Limit-Variante dieses Spiels. Tatsächlich ist Texas Hold’em Poker so beliebt, dass sogar diejenigen, die keine Ahnung vom Gambling haben, wissen, dass es ein solches Casino-Spiel gibt.

Zu lernen, wie man Poker Texas Hold’em spielt, ist nicht so schwierig, wie es scheinen mag, aber lassen Sie sich nicht durch die Einfachheit des Spiels in die Irre führen. Auf hohem Niveau kann es sehr komplex sein. Man sagt nicht ohne Grunde, dass es nur einen Moment dauert, Texas Hold´em spielen zu lernen, aber ein ganzes Leben lang, um es zu meistern.

Texas Holdem Regeln

Auf den ersten Blick unterscheidet sich Hold’em nicht von anderen Pokerspielen wie zum Beispiel dem Five Card Draw. Die Art und Weise, wie Spieler ihre Hände in Texas Hold´em Poker online konstruieren, ist jedoch ein wenig anders als beim Draw Poker:

  • In Hold’em erhält jeder jeweils zwei verdeckte Karten (die “Hole Cards”), dann werden in den folgenden Runden fünf weitere Karten in der Mitte des Tisches offen ausgeteilt. Diese offenen Karten werden Gemeinschaftskarten genannt, da jeder Spieler sie verwendet, um eine Hand mit fünf Karten zu erstellen.
  • Die fünf Gemeinschaftskarten werden in drei Stufen ausgeteilt. Die ersten drei Gemeinschaftskarten werden “Flop” genannt. Dann wird nur eine Karte ausgeteilt, die “Turn” genannt wird. Schließlich wird eine weitere Karte, die fünfte und letzte Gemeinschaftskarte, ausgegeben – die “River”.
  • Die Spieler konstruieren ihre Hände aus den zwei Hole Cards und den fünf Community Cards.

Wenn das Wetten dazu führt, dass alle bis auf einen Spieler folden, gewinnt der verbleibende Spieler den Pot, ohne Karten zeigen zu müssen. Eine schlechte Hand bedeutet also nicht gleich, dass man verliert. Es ist immer möglich, dass ein Spieler “blufft” und damit andere dazu bringt, bessere Hände zu folden. Wenn zwei oder mehr Spieler es den ganzen Weg zum Showdown schaffen, nachdem die letzte Community-Karte ausgeteilt wurde und alle Wetten abgeschlossen sind, besteht nur eine Möglichkeit, die Runde zu gewinnen – die Hand mit den besten Karten zu haben.

5 Reel Drive
Bewertung Lesen
5 Reel Drive
BlackJack Classic
Bewertung Lesen
BlackJack Classic
Diamond Trio
Bewertung Lesen
Diamond Trio
Irish Gold
Bewertung Lesen
Irish Gold

Wieso Sollte man Texas Holdem Zocken?

Ein berühmtes Zitat besagt, dass man nur einen Moment braucht, um Texas Hold’em online zu erlernen. Einer der größten Vorteile des Spiels ist, dass es sehr einfach ist, die Grundlagen zu lernen und schnell mit dem Pokern zu beginnen. Damit nicht genug, das Zitat besagt auch, dass man ein ganzes Leben lang braucht, um diese Spielvariante zu meistern, d.h. man findet immer etwas Interessantes daran, Texas Hold´em Poker spielen zu lernen, und man hat immer ein Ziel vor den Augen.

Hier sind einige weitere große Vorteile, die Sie davon überzeugen können, Texas Poker online zu zocken:

  • Die Mathematik gibt uns immer die Chance, Casinospiele zu gewinnen. Das Gute an Poker ist aber, dass man nicht gegen das Casino spielt, deshalb kann die Rede auch nicht vom Hausvorteil sein. Das Casino erhält lediglich einen Prozentsatz von jedem Pot.
  • Poker ist eine großartige Mischung aus Strategie, Spannung, Kameradschaft und eine großartige Möglichkeit, dem Stress zu entfliehen. Im Gegensatz zu einigen anderen Spielarten, die schnell langweilig werden können, bleibt Poker immer interessant. Es ist ein Casino-Spiel, welches einen ständig auf Trab hält und für Nervenkitzel sorgt.
  • Man kann nur zum Spaß Poker Texas Hold´em online spielen und man kann damit Karriere machen. Jeder, der Ihnen sagt, dass Poker zu 100% Glück ist, hat 0% Vorstellung davon, worüber er spricht. In diesem Casino-Spiel geht es nicht nur um Glück, sondern auch um Geschicklichkeit, Geduld und Können. Wenn man sich Zeit nimmt und genug Erfahrung sammelt, kann man das Gambling zu Sache seines Lebens machen und sich damit sein Brot verdienen.

Kann man Texas Hold´em Kostenlos Spielen?

Kostenlos Texas Hold´em online spielen ohne Anmeldung? Gar kein Problem! Heutzutage hat man als Gambler die Möglichkeit, in der Großzahl der online Casinos ganz ohne Einzahlung oder Anmeldung Pokern zu lernen. Dies bietet Anfängern die einzigartige Gelegenheit, die Grundregeln des Spiels zu erlernen, eine Strategie zu entwickeln und genügend Erfahrung zu sammeln, um später im Spiel mit echten Einsätzen zu gewinnen und richtig abzuräumen.